Sicherer Betrieb von Lkw-Ladekranen (BS 20)

Ziel:
Die Seminarteilnehmer lernen typische Unfallgefahren beim Umgang mit Lkw-Ladekranen kennen. Neben den rechtlichen und physikalischen Grundlagen wird besonderer Wert auf die bestimmungsgemäße Verwendung der Maschinen nach Vorgaben der Kranhersteller gelegt. Neben weiteren wichtigen Themen wie z. B. die Prüfung von Ladekranen sowie das Anschlagen und Verladen von Lasten wird der gesamte Seminarinhalt auf der Basis der betrieblichen Gefährdungsbeurteilung vermittelt. Ziel ist es, die Teilnehmer zu Multiplikatoren für die Anleitung zum sicheren Betrieb von LKW-Ladekranen zu machen.